Veganes Portobello Grillsteak

Aktualisiert: März 19


Zutaten

2 Roggen-Vollkornbrötchen

Pesto Verde

4 Portobello-Pilze

100 g Tofu

1/2 Avocado

1 Zitrone

1 Tomate

eine Handvoll Spinat

1/2 Paprika

Meersalz

schwarzer Pfeffer


Anleitung
  1. Brötchen knusprig toasten.

  2. Den Pilz und die Paprika in 1 EL Brat-Ollivenöl braten. Die Paprika nach etwa 5 Minuten rausnehmen und den Pilz knusprig braten. Dies kann bis zu 10 Minuten dauern. Er soll richtig schön knusprig sein. Beides leicht salzen.

  3. Paprika im Ofen bei 50 grad warm halten.

  4. Wenn der Pilz fertig ist, aus der Pfanne nehmen und im Ofen warm halten.

  5. Avocado in Scheiben schneiden, Tomaten in Stücke schneiden.

  6. Brötchen mit Pesto bestreichen, dann den Pilz, dann Avocado, dann Paprika und dann Avocado & Spinat drauf legen.










35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen