Tofu-Teriyaki

Aktualisiert: März 18


Zutaten

200 g Tofu

25 ml Sojasauce

30 ml Ahornsirup oder flüssige Süße nach Wahl

2 EL Rotwein

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

1/2 Chili, in Ringe geschnitten

1 gehäufter Esslöffel Zwiebelpulver

1 TL Meersalz


Anleitung
  1. Alle Zutaten für die Soße in einer kleinen Schüssel vermengen.

  2. Pfanne erhitzen und 1-2 El Bratolivenöl hinzufügen.

  3. Auf jeder Seite 5 Minuten braten, etwas salzen.

  4. Pfanne auf eine niedrige Stufe stellen, 3 Minuten warten.

  5. Dann die Sauce stückweise hinzugeben und mit dem Tofu etwa 2 Minuten mit braten.

  6. Die gesamte Soße sollte vom Tofu aufgesaugt worden sein.

  7. Tofu auf Holzstäbchen stecken und mit Chili, Sesam und Schnittlauch toppen.

Wenn der Tofu im Kontaktgrill gebraten wird, bekommt er diese schönen Streifen.








666 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen