Cremiger libanesischer Hummus

Aktualisiert: März 18


Zutaten

230 g Kichererbsen

70 ml Wasser

60 g Tahini

20 ml Olivenöl, extra vergine

20 ml Zitronensaft

3/4 TL Meersalz

3 Knoblauchzehen, geröstet

2 TL Paprikapulver

Petersilie, optional

eine Handvoll geröstete Erdnüsse, optional

1 EL geröstetes Sesamöl

Anleitung
  1. Ofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.

  2. Knoblauchzehe schälen und für 10-15 Minuten weich backen, bis er sein Aroma entfaltet. Er darf aber nicht dunkel werden.

  3. Kichererbsen im Mixer ohne alles grob mixen. Am besten klappt es in einem Zerkleinerer wie diesem.

  4. Dann Wasser und Zitronensaft hinzufügen und nochmals mixen.

  5. Als nächsten Schritt Tahini, Knoblauch, Olivenöl und Meersalz hinzugeben und mixen bis er komplett cremig ist.

  6. Mit etwas Petersilie, Sesamöl, Paprikapulver und Erdnüssen nach belieben servieren.

112 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen